Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Rassismuskritisches Denken und Handeln in der pädagogischen Praxis

13. Oktober @ 16:00 - 14. Oktober @ 17:00

Rassismus wirkt auf alle Menschen einer Gesellschaft – wenn auch auf sehr unterschiedliche Weise. In der weißen Mehrheitsgesellschaft wird bei Rassismus häufig ausschließlich an abwertende Begrifflichkeiten oder rechte Gewalt gedacht. Dabei fehlen oftmals Perspektiven, die die historisch gewachsenen Auswirkungen von Rassismus, die unmarkierte weiße (deutsche) Norm sowie den eigenen – oft auch unbewussten und ungewollten – Rassismus in den Blick nehmen. Nicht selten geht diese Leerstelle mit Unsicherheiten bezüglich der eigenen Position und mögliche daran anknüpfende Handlungsspielräume einher. Die Perspektive des Kritischen Weißsein ermöglicht Auseinandersetzungen mit eigenen Eingebundenheiten in rassistische Denk-, Gefühls- und Handlungsmuster und damit verbundene Privilegien.

Dafür wollen wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen:
– Was erschwert es uns über Rassismus zu sprechen, was ermöglicht es?
– Was heißt es privilegiert zu sein? Wie fühlt sich das an?
– Welche Handlungsmöglichkeiten ergeben sich daraus?

Das Seminar richtet sich explizit an weiß deutsche Personen ohne eigene Erfahrungen zu Rassismus und/oder Antisemitismus, die in der pädagogischen Praxis tätig sind. Eingeladen sind Personen, die sich aus einer rassismuskritischen Perspektive selbstreflexiv mit professionellen Haltungen und Handlungen auseinandersetzen möchten. Die Teilnahme an beiden Terminen ist verbindlich.

Referent_innen: Mitarbeiter_innen des Projekts empower – Beratung für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt

Termine und Ort: 13. Oktober 2022 von 16.00 bis 19.30 Uhr und 14. Oktober 2022 von 10.00 bis 17.00 Uhr. Den genauen Ort geben wir nach Anmeldung bekannt.

Für die Anmeldung möchten wir bitten folgende Fragen zu beantworten und bis zum 10. Oktober 2022 mit dem Betreff „KW Workshop“ an empower@hamburg.arbeitundleben.de zu schicken:
– In welchem Kontext bist du (beruflich) tätig?
– Welche Erwartungen hast du an den Workshop?

Details

Beginn:
13. Oktober @ 16:00
Ende:
14. Oktober @ 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Veranstalter

empower – Beratung für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt