Gedenken an die Opfer der Pogromnacht vor 85 Jahren

Datum

Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstalter*in

Gedenken an die Opfer der Pogromnacht vor 85 Jahren

Der VVN-BdA Hamburg gedenkt der ermorderten Jüd:innen der Pogromnacht vom 9. November 1938. In ganz Deutschland zündeten die Nazis Synagogen an. Auch die Bornplatz-Synagoge am Joseph-Carlebach-Platz in der Nähe der Universität Hamburg wurde Opfer des Pogroms. Das Bethaus war bis 1938 das Wahrzeichen jüdischen Lebens in der Hansestadt, das größte jüdische Gotteshaus Norddeutschlands.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner