Verqueres Denken – Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus

Datum

Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstalter*in

Hamburg vernetzt gegen Rechts

Verqueres Denken – Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus

Aus Platzgründen bitten wir um Anmeldung unter: Ogrhamburg-west@posteo.de

„Es ist die Mitte der Gesellschaft, die sich radikalisiert“

Andreas Speit – Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Rechtsextremismus und Neonazismus in Europa- gilt als einer der renommiertesten Experten der rechtsextremen Szene in Deutschland. In seinem Vortrag Verqueres Denken analysiert er die Querdenker*innenproteste, die den Zusammenschluss mit Rechtsradikalen offen praktizieren und untersucht Rechtsradikale in alternativen Milieus.

Omas gegen Rechts Hamburg-West, die sich regelmäßig in Eimsbüttel treffen, laden zu einem informativen Vortrag und regen Austausch ein. Wir freuen uns auf Euch!!

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Hamburg vernetzt gegen Rechts im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus statt.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner