Internationale Wochen gegen Rassismus 2023

Datum

Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstalter*in

Internationale Wochen gegen Rassismus 2023

Auch in diesem Jahr finden in Hamburg unter dem Motto „Misch dich ein“ im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassimus 2023 zahlreiche Veranstaltungen in den Hamburger Bezirken statt. Die Aktionswochen beginnen bundesweit am 20. März und enden am 02. April. Dabei werden einige Veranstaltungen online sowie n Präsenz angeboten werden.

Eine Übersicht über die vielfältigen Veranstaltungen finden Sie zeitnah auf den jeweiligen Webseiten bzw. im Programmheft der Hamburger Bezirke:

„Eimsbüttel zeigt Haltung“: eimsbuettel-zeigt-haltung.de/

IWgR Wandsbek: folgt

IWgR Süderlebe: www.solidarisches-suederelbe.de

IWgR Altona: iwgr-altona.de

Wir von Hamburg vernetzt gegen Rechts freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr einige Initiativen begleiten dürfen. Auch wir werden uns mit einer Kooperationsveranstaltung (online) zum Thema Anti-Slawischer Rasissmus an den diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus aktiv beteiligen. Details hierzu folgen in Kürze.

Weitere Informationen zu den IWgR 2023 finden Sie auf der Webseite der Stiftung gegen Rassismus.

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner